Akkreditierungsrat

Der Akkreditierungsrat ist das zentrale Beschlussgremium der Stiftung Akkreditierungsrat.
Er entscheidet über die Akkreditierung und Reakkreditierung von Studiengängen, hochschuleigenen Qualitätssicherungssystemen und alternativen Verfahren.

Die Mitglieder des Akkreditierungsrates werden für die Dauer von vier Jahren bestellt.


Mitglieder des Akkreditierungsrates

Prof. Dr.-Ing. Jutta Abulawi, Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

Prof. Dr.-Ing. Hans-Joachim Bargstädt, Bauhaus-Universität Weimar, Vorsitzender des Akkreditierungsrates

Prof. Dr. Heike Faßbender, Technische Universität Braunschweig

Prof. Dr. phil. Ulrike Oehmen, Evangelische Hochschule Nürnberg

Prof. Dr. Óscar Loureda Lamas, Universität Heidelberg

Prof. Dr. Hans-Joachim Roth, Universität zu Köln

Prof. Dr. Burkhard Schmager, Ernst-Abbe-Hochschule Jena

Prof. Dr. Martin Ullrich, Hochschule für Musik Nürnberg

Prof. Dr. Holger Burckhart, Universität Siegen

Abteilungsleiter Dr. Michael Lehmannn,
Ministerium für Wissenschaft, Energie, Klimaschutz und Umwelt des Landes Sachsen-Anhalt

Ministerialdirigentin Silke Tannapfel,
Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Forschung, Kunst und Kultur

Ministerialdirigent Markus Wiedemann,
Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst des Landes Baden-Württemberg

Leitender Ministerialrat Dr. Hans-Peter Zils,
Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

Dr. h.c. Josef Beutelmann,
Vorsitzender der Aufsichtsräte der Barmenia Versicherungen

Dr. Katharina Höhn,
Vorstandsmitglied des Bildungsverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft (BWV e.V.) und Hauptgeschäftsführerin der Deutschen Versicherungsakademie (DVA) GmbH

Dr. Andreas Keller,
stellvertretender Vorsitzender der Gewerkschaft für Erziehung und Wissenschaft (GEW)

Prof. Dr. Hans Jürgen Urban,
geschäftsführendes Vorstandsmitglied der IG Metall

Senatsdirigent Rolf Fischer,
Senatsverwaltung für Inneres und Sport des Landes Berlin

Florian Gutt,
Universität Münster
 

Jeanette Gehlert,
Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Prof. Dr. Tilmann Märk, Rektor der Universität Innsbruck

Prof. Dr. Martine Rahier, ehem. Rektorin der Universität Neuchâtel

Dr. Verena Kloeters, Agentur für Qualitätssicherung durch Akkreditierung von Studiengängen e.V. (AQAS e.V.)

Ständige Gäste und stellvertretende Mitglieder

Prof. (mult.) Dr. Monika Bessenrodt-Weberpals, Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

Univ.-Prof. Dr. Uwe Schmidt

Prof. Dr. Marcelo da Veiga, Alanus Hochschule

Prof. Dr. Christine Bescherer, Pädagogische Hochschule Ludwigsburg

Prof. Dr. Peter Buttner, Hochschule für angewandte Wissenschaften München

Prof. Dr.-Ing. Joaquin Díaz, Technische Hochschule Mittelhessen

Prof. Dr. Birgit Friedl, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Prof. Dr. Carmen Leicht-Scholten, RWTH Aachen

Prof. Dr. Oliver Müller, Hochschule Kaiserslautern

Prof. Dr. Rolf Sachsse, Hochschule der Bildenden Künste Saar

Prof. em. Dr. Charlotte Schubert, Universität Leipzig

Dr. Gisa Austermühle,
Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt

Dr. Imke Buß,
Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg

Annette Münch,
Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Forschung, Kunst
und Kultur

Regierungsrätin Katharina Schrader,
Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

Timo Gayer, IG Metall
Gewerkschaftssekretär

Stefani Sonntag, Gewerkschaft für Erziehung und Wissenschaft (GEW)
Referentin im Vorstandsbereich Hochschule und Forschung

Georg Reschauer, Akkreditierungsagentur im Bereich Gesundheit und Soziales (AHPGS)